Filtro notizie
pneumatici moto

Promotionvideo für den Bridgestone BT 021 Sporttouring Motorradreifen

20.11.2007

 


... klicken Sie bitte auf das Bild um das Video zu starten.

Mittlerweile wurde der BT 021 von einigen Zeitschriften getestet. Diese finden Sie jeweils unter dem entsprechenden Reifen.
zB. 120/70ZR17M/C (58W)  180/55ZR17M/C (73W)
Neuerdings finden Sie in unserem Forum was andere Motorradfahrer mit dem gleichen Bike zu dem entsprechenden Reifen sagen. Oder schreiben Sie den ersten Berich wie sich der BT021 auf Ihrem Motorrad fährt. Alle neuen Berichte werden bei der nächste Bestellung mit einem Überaschungsgeschenk honoriert.

____________ 

alt -10/2006 Bridgestone präsentiert endlich den Battlax BT 021
Der etwas in die Jahre gekommene BT020 hat nun seine Nachfolger den BT021. Er soll Bridgestones neues tourensportliches Programm repräsentieren. Dass er seinem Vorgänger überlegen sein soll, hatte eigentlich keiner anders erwartet.
Der Battlax BT 021 reiht sich in die Liste der Bridgestone Reifen ein, die sowohl am Vorder- als auch am Hinterrad mit dem von Bridgestone entwickelten HTSPC (High Tensile Super Penetrated Cord) MSB Stahlgürtel ausgestattet sind. Diese Monospiralgürtel-Konstruktion ist einer der Gründe für die von Bridgestone Motorradreifen bekannte Stabilität und den Komfort.
Das eigenständige, neu gestaltete Profil mit sich überschneidenden Zentralrillen am Vorderrad verleiht dem Battlax BT 021 hohe Lenkpräzision bei einzigartigem Handling. Darüber hinaus beugt die neue Profilgestaltung dem bei Motorradreifen bekannten "schuppigen Abriebbild" vor. ...........



BRIDGESTONE PRÄSENTIERT ENDLICH DEN BATTLAX BT 021Am Hinterrad kommen gleich mehrere Bridgestone High-Tech-Konstruktionsmerkmale zum Einsatz: Die Cap-and-Base-Technologie stellt mit zwei aufeinander liegenden, unterschiedlich harten Gummimischungen die erforderliche Stabilität sicher. Durch die Dual-Compound Gummimischung, mit weicherem Gummi auf den Reifenflanken und einer härteren Mischung in der Mitte der Lauffläche, werden gleichzeitig hohe Laufleistungen und sportlicher Grip in Schräglage sichergestellt. Multi-Compound-Konstruktionen haben bei Bridgestone Tradition. Bridgestone verbaute als erster Hersteller weltweit mehrere Gummimischungen in einem für jedermann käuflichen Straßenreifen. Ein großer Teil der Bridgestone Motorradreifen-Palette verfügt über Technologien, die mehrere Gummimischungen verwenden.

Beim neuen Design des Battlax BT 021 verstärkt der außen liegende Kernreiter die Stabilität des Hinterrades in allen Fahrzuständen zusätzlich. Ein niedriger Anteil an Negativprofil in der Mitte der Lauffläche vergrößert die Auflagefläche des Reifens und sorgt für eine höhere Lebensdauer bei reduziertem Laufgeräusch.

Der neue Battlax BT 021 wurde für Fahrzeuge mit 600 bis 1200 Kubikzentimeter entwickelt. Biker, die ein hohes Maß an sportlichem Komfort, ein aufregendes Fahrgefühl und sichere Performance unter allen Bedingungen suchen, finden im Battlax BT 021 den idealen Partner. Seit September 2006 ist der BT 021 in fünf Vorderradgrößen und in sieben Größen für das Hinterrad verfügbar.

Produktpalette:

FRONT ________________REAR

110/70ZR17M/C (54W)____150/70ZR17M/C (69W)
120/60ZR17M/C (55W) ____160/60ZR17M/C (69W)
120/70ZR17M/C (58W) ____160/70ZR17M/C (73W)
120/70ZR18M/C (59W)____170/60ZR17M/C (72W)
110/80ZR18M/C (58W)____180/55ZR17M/C (73W)
______________________190/50ZR17M/C (73W)
______________________160/60ZR18M/C (70W)